Foto: © Chris Morris/SolarAid

Risiko übernehmen – Vertrauen bekommen

Sobald die Menschen Vertrauen zu der innovativen Technik fassen, werden mehr Solarlampen gekauft und die Kosten sinken. Das ist die Geburtsstunde einer ganz neuen Industrie, die für andere Organisationen richtungsweisend sein kann. Wenn erst einmal ein hoher ‘solarer Versorgungsgrad’ erreicht ist, haben wir einen langfristigen Markt geschaffen, auf dem die einheimischen Unternehmer aktiv werden. Die Solarlampen werden zu einer Selbstverständlichkeit und es entstehen Arbeitsplätze. Immer mehr Menschen werden in der Lage sein, sich aus dieser Energiearmut freizukaufen. SunnyMoney kann sich dann nach und nach auf weitere Regionen konzentrieren und den gesamten Kontinent für den Pico-Solarmarkt erschließen. SolarAid unterstützt dieses Wirtschaftswachstum und fördert Innovation und Kooperation.

Alle Erträge aus dem Verkauf der Solarlampen werden wieder in unsere Arbeit investiert. Damit tragen wir dazu bei, einen unglaublich kostengünstigen Kreislauf zur Bekämpfung von Armut und Klimawandel aufzubauen.
ERFAHREN SIE MEHR!